Fenderfest 2024 / Meerglas

althoff + zwergel design

 

Frische neue Projekte. Als Thomas Becker, der Mensch hinter Meerglas, von der Bespoke Messe 2023 in Dresden zurück kam, war er schwer elektrisiert und voller neuer Idee als er sich bei uns meldete. Das meiste hat inzwischen konkrete Formen angenommen, ist gestalterisch nahezu abgeschlossen und wird im Laufe des Jahres 2024 von ihm und uns präsentiert werden.

Zur Cycling World 2024 in Düsseldorf stellt Meerglas einen zweites Konzept für die Rahmenfertigung vor. Unter •MRGLS• wird es künftig einen ready-to-order Rahmen in festen Größen, mit bewährten und von Meerglas erproben Geometrien geben. Eine konkrete Auswahl an Farben runden das Angebot ab. Neben der Meerglas Haute Couture- steht damit •MRGLS• als Prêt-à-porter-Modell bereit.

Bei der Gestaltung des Signets sollten unbedingt die Vokale von Meerglas, als Ausdruck der Reduktion und der Verbundenheit mit Meerglas gleichermaßen, weg gelassen werden. Unser Gestaltungsansatz lag neben einigen anderen Möglichkeiten im spielerischen Zitat der Signets der alten Meister Herse, Singer, Hugonniere/Routens und vieler anderer. Die Prignitz und im Besonderen Groß Lüben als Ort der Fertigung sind Tom und uns als Gestaltungselement besonders wichtig gewesen. Wir wünschen dem Brand alles gute für die Zukunft.

Im Herbst gehts weiter mit mehr. 



 
Ein neues T-Shirt für Meerglas. Es sollte einen Randonneur zeigen, aber eben keinen vollständigen. Also wurde mit Affinity Designer der "Stift" geschwungen. Im Laufe der Auseinandersetzung haben wir zunehmend bereits gezeichnete Details wie Muffen und Anbindungen wieder weggelassen, weil gerade dort Custom-made am sichtbarsten wird und eine Festlegung der Vielfalt an Möglichkeiten von Meerglas widersprechen würde. 

Das Fenderfest orientiert sich am legendären French Fender Day von JP Weigle in Lyme Ct. Bekommt aber eine ordentliche Portion Meerglas beigemischt. Anmeldungen zur Teilnahme sind ab sofort möglich, Plakate und Postkarten sind im Druck. Es kann also losgehen. Wir sind gespannt.

 



 
Unser besonderer Dank gilt Michael Green, Pasadena, Californien für die Illustration

und Peter Weigle, Lyme, Connecticut, für die freundliche Unterstützung der Veranstaltung.



althoff + zwergel design
dipl.des. benedikt althoff, dipl.des. harry zwergel

cheruskerstr. 4, 10829 berlin, germany
+49 (0)30 - 31172665  |  design@althoff-zwergel.com


impressum  |  datenschutz

althoff + zwergel design

dipl.des. benedikt althoff
dipl.des. harry zwergel

cheruskerstr. 4 
10829 berlin
germany

+49 (0)30 - 31172665 
design@althoff-zwergel.com



impressum
datenschutz

 
 
powered by webEdition CMS